Während das goldene Trio sich um die Rettung der magischen Welt bemüht, wird Dumbledores Armee wieder zum Leben erweckt und versucht in Hogwarts, Snape und die Carrows in Schach zu halten. Ein Kampf um Leben oder Tod - Gerechtigkeit oder Ungerechtigkeit.
 
StartseiteKalenderSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Magische Wesen & Fähigkeiten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Severus Snape
Schulleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 453
Anmeldedatum : 14.06.15

BeitragThema: Magische Wesen & Fähigkeiten   Fr Jul 31, 2015 12:20 pm




Wichtig: Bitte beachtet, dass es vorerst nur eine begrenzte Anzahl an möglich besetzbaren, magischen Wesen und Fähigkeiten gibt.
Im Falle, dass das Forum wächst und der Bedarf an den magischen Wesen und Fähigkeiten steigen sollte, wird eine neue maximal Anzahl an belegbaren Plätzen hinzugefügt.





Werwölfe verwandeln sich zu jeder Vollmondnacht in ihre Werwolfsgestalt.
In jener Gestalt verlieren sie jegliche Humanität und denken wie jedes andere Raubtier an (menschliche) Beute.
Die Verwandlung zum Werwolf läuft äußerst schmerzhaft ab und ihre Gestalt variiert untereinander.
So können sie in Form von Menschen mit Wolfsfell und Klauen auftreten, oder auch in einer tierischen Wolfsgestalt, welcher kaum von einem gewöhnlichen Wolf zu unterscheiden ist, erscheinen.
In ihrer verwandelten Form besitzen Werwölfe äußerst stark ausgeprägte Sinne.
In ihrer Gestalt als Mensch sind ihre Sinne zwar nicht so ausgeprägt, wie in ihrer Wolfsgestalt, dafür aber immer noch stärker als die von gewöhnlichen Menschen.
Um selbst zu einem Werwolf verwandelt zu werden oder einen anderen Menschen in ein solches zu verwandeln, genügt der Biss eines Werwolfs.
Kratzer können jedoch zu keiner Verwandlung führen, so tief sie auch sein mögen.
Hexen oder Zauberer, die von einem Werwolf gebissen werden, brauchen sich um ihre magischen Fähigkeiten nicht zu fürchten, da diese nicht schwinden - solange sie sich in ihrer menschlichen Gestalt befinden und nicht in ihrer Werwolfsgestalt.
Bei der täglichen Einnahme des Wolfsbanntranks, eine Woche vor Vollmond, behält der Werwolf/die Werwölfin ihr menschliches Bewusstsein, jedoch verläuft die Verwandlung genau so schmerzhaft, wie sonst üblich.
Nach ihrer Rückverwandlung zum Menschen, können sich die Werwölfe an das Geschehene nicht erinnern, es sei denn, der Wolfsbanntrank wurde regelmäßig eingenommen.

SchülerInnen: 3
Erwachsene: 4





Veelas sind von wunderschöner Gestalt und können mit ihrem äußerlichen Ebenbild, sowie mit ihrem Charme ihre Gegenüber in ihren Bann ziehen und diese tun lassen, wonach es dem/der jeweiligen Veela beliebt.
Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass dieser Einfluss sich nur auf das jeweils andere Geschlecht bezieht.
So können Frauen, keine anderen Frauen in ihren Bann ziehen, oder Männer, andere Männer mit ihrem Charme beeinflussen.
Man sollte jedoch beachten, dass es vollwertige Veelas gibt, aber auch Halb- und Viertel-Veelas.
Vollwertige Veelas bestehen nur aus weiblichen Geschöpfen. Die männlichen Veelas treten nur in Form von Halb- und Viertelveelas auf.
Als vollwertige Veela hat man die Möglichkeit, die vollkommen Kontrolle über einen Menschen zu erhalten.
Jedoch besitzen sie keinerlei anderer, magischer Begabung.
Halb- und Viertelveelas ist die vollkommene Kontrolle durch ihren Charme zwar nicht möglich, dennoch können sie einen gewissen Einfluss auf die betroffene Person ausüben.
Auch sei angemerkt, dass Halb-und Viertelveelas magische Begabungen besitzen können, sofern es sich bei dem Elternteil, welches keine Veela ist, um eine Hexe oder einen Zauberer handelt.
Die wunderschöne Gestalt der Voll-Veelas schwindet jedoch, wenn sie wütend werden.
So verwandeln sie sich in hässliche, geierartige Wesen mit schuppigem Fell und schleudern mit Feuerbällen auf ihre Gegner.
Werden Halb- oder Viertel-Veelas wütend, so nehmen ihre Augenfarbe eine glühend rote Farbe an.

SchülerInnen: 3
Erwachsene: 4





Hexen und Zauberer, die die nötige Disziplin und Geduld dafür besitzen, können ihre ganz persönliche Animagus-Gestalt annehmen und zwar ganz ohne dem Nutzen von einem Zauberstab.
Welche Gestalt der jeweilige Zauberer/die jeweilige Hexe annimmt, hängt jedoch ganz von der eigenen Persönlichkeit ab.
Somit kann es sich weder der Zauberer, noch die Hexe aussuchen, welche Tiergestalt er/sie annehmen wird.
Sollte die schwierige Verwandlung zum Animagus gelingen, hat jeder Zauberer/jede Hexe im Zaubereiministerium seine/ihre Gestalt zu registrieren.
Tut er/sie das nicht und wird in seiner/ihrer Animagus-Gestalt dem Ministerium gemeldet, kann es zu schwerwiegenden Konsequenzen kommen.

SchülerInnen: 3
Erwachsene: 4





Metamorphmagi sind in der Lage ohne dem Gebrauch eines Zauberstabes, mit reiner Willenskraft ihr äußerliches Ebenbild zu verändern.
So können sie die Farbe und Länge ihrer Haare ändern oder ihre menschliche Nase mit der Nase eines Schweines ersetzen.
Es sei darauf hingewiesen, dass Hexen und Zauberer mit dieser Begabung ausschließlich geboren werden und diese sich nicht einfach antrainieren können.
Die Veränderung der Gestalt erfolgt durch ein kurzes Schließen der Augen und der Vorstellungskraft, in welcher man sich die gewünschte Veränderung vorstellt.
Metamorphmagi können im Gegensatz zu den Animagi eine beliebige Tiergestalt annehmen und müssen sich nicht nur auf eine festlegen.

SchülerInnen: 3
Erwachsene: 4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nextadventure.forumieren.com
 
Magische Wesen & Fähigkeiten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fantasy Rpg - einfach magisch
» Liste der Piloten-Sonderfähigkeiten
» Das Internat der Wesen(DIDW~Anfrage)
» Magische Fähigkeiten
» Fähigkeiten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Magisches Gesetz :: Informationen-
Gehe zu: